AGB für Seminare


Hier stehen unsere AGB für Seminare (pdf-File) für Sie zum Download bereit.
Descargar condiciones generales de contratación para seminarios (archivo en pdf).
Find here our Terms and conditions for seminars (pdf-File) available to download.

ANC- International Consulting e.U.
Kantgasse 3 / Top 9, A-1010 Wien
Tel. + Fax: +43 (0)1 967 75 33
E-Mail: office@anc-ic.at


1.Vertragspartner
Vertragspartner für die Schulungen, Trainings, Workshops, Seminare und Lehrgänge, die von ANC -International Consulting angeboten werden, werden von der Juristin, Unternehmensberaterin und Diplomierte und Zertifizierte Fachtrainerin Frau Dr. Alejandra Navarro de Chalupa vertreten.

2. Teilnahmebeitrag
a. Um die Effizienz unserer Veranstaltungen zu gewährleisten, ist die Anzahl der Teilnehmer/innen begrenzt. Deshalb werden Anmeldungen in der Reihenfolge ihres Einganges berücksichtigt. Mit der Zusendung der Anmeldebestätigung erfolgt auch die Zusendung der entsprechenden Rechnung. Zahlen Sie die Teilnahmegebühr vor Veranstaltungsbeginn ein. Nur vor Seminarbeginn eingegangene Zahlungen berechtigen zur Seminarteilnahme.
b. Teilnahmebeträge enthalten nicht die gesetzliche Umsatzsteuer im Ausmaß von 20 Prozent.

3. Kontoverbindung
Zahlungen erfolgen als Überweisung auf das Konto von ANC International Consulting e.U. Raiffeisenlandesbank Niederösterreich- Wien, BLZ 32000, Konto-Nr. 10.355.634.

4. Stornobedingungen
- Stornierungen werden von ANC International Consulting grundsätzlich nur schriftlich entgegengenommen und erhalten erst durch unsere Rückbestätigung eine rechtliche Gültigkeit. Stornierungen Ihrerseits, die -sofern im Angebot nicht anders angegeben- spätestens 14 Kalendertage vor Seminarbeginn bei uns schriftlich eintreffen, befreien Sie vollständig von der Zahlung der Kursgebühr. Bei Stornierungen oder Umbuchungen Ihrerseits, die weniger als 14 Tage vor Seminarbeginn bei uns eintreffen, werden 30 % der Kursgebühr fällig. Bei kurzfristiger Stornierung (weniger als 3 Arbeitstage vor Kursbeginn) oder bei Fernbleiben vom Seminar wird der komplette Veranstaltungsbeitrag fällig.
- Umbuchung auf einen oder eine Ersatzteilnehmer/in ist jederzeit kostenlos möglich.

5. Rücktritt vom Ausbildungsvertrag
Die Firma ANC International Consulting behält sich vor, auch ohne Angabe von Gründen, Teilnehmer/innen vom Veranstaltungsbesuch auszuschließen.

6. Leistungen
In den Seminar- und Kursbeiträgen sind grundsätzlich, soweit nicht anders vereinbart, die Arbeitsunterlagen inkludiert.
Als Kursunterlagen werden urheberrechtlich geschützte Texte, Daten und Materialien ausgegeben.
Die Kursunterlagen sind daher ausschließlich zur persönlichen Verwendung bestimmt. Jegliche Vervielfältigung, Nachdruck oder Übersetzung und Weitergabe an Dritte ohne ausdrückliche Zustimmung durch ANC International Consulting, auch von Teilen der Unterlagen, sind nicht gestattet und bedeuten eine Urheberrechtsverletzung, die zivilrechtlich verfolgt wird.

7. Seminarort
Der genaue Veranstaltungsort wird erst 14 Tage vorher bekannt gegeben.
Bei Seminaren, die in einem Seminarhotel stattfinden, sind die Aufenthalts- und Anreisekosten nicht im Teilnahmebeitrag enthalten.

8. Teilnahmebestätigung
Teilnehmer/innen von unseren Kursen und Seminaren erhalten eine Teilnahmebestätigung, wenn sie mindestens 75% der Veranstaltung besucht haben.

9. Änderungen im Veranstaltungsprogramm
Das Zustandekommen einer Veranstaltung hängt von einer MindestteilnehmerInnenzahl ab. Die Firma ANC International Consulting muss sich Änderungen von Kurstagen, Beginnzeiten, Terminen, Veranstaltungsorten sowie eventuelle Absagen vorbehalten. Die Teilnehmer/innen werden davon rechtzeitig und in geeigneter Weise verständigt. Ansprüche gegenüber ANC Internacional Consulting sind daraus nicht abzuleiten.

10. Ausfall der Veranstaltung
a Sollten wir die Veranstaltung aus wichtigen Gründen absagen müssen, erfolgt eine abzugsfreie Rückerstattung von bereits eingezahlten Veranstaltungsbeiträgen. Ansprüche darüber hinaus bestehen nicht.
b Bei Ausfall eines Seminars durch Krankheit des Dozenten, bei zu geringer Teilnehmerzahl sowie von uns nicht zu vertretenden Ausfällen oder höherer Gewalt besteht kein Anspruch auf die Durchführung des Seminars. Für sonstige unmittelbare Schäden und Kosten z. B. Verdienstentgang, Reisekosten, Folge- und Vermögensschäden jeder Art übernehmen wir keinerlei Haftung.

11. Anzuwendendes Recht, Erfüllungsort, Gerichtsstand
a. Für diesen Vertrag und dessen Durchführung gilt nur österreichisches Recht, sofern nicht anderes vereinbart wurde.
b. Die Teilnahmebedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen in ihren übrigen Teilen verbindlich. Von diesem Vertrag abweichende Vereinbarungen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart werden.
c. Erfüllungsort ist der Ort der beruflichen Niederlassung von ANC International Consulting.
d. Gerichtsstand ist Wien.

Wien, Februar 2010

Kontakt

ANC International Consulting e.U.
Kantgasse 3 / Top 9
A-1010 Wien
Tel. + Fax: +43 (0)1 967 75 33
E-Mail: office@anc-ic.at